Die Bewertungsfrequenz kann individuell an die Firmenkultur und die eigenen Resourcen angepasst werden (ab Basic).

Die Messung wird nach Kalenderwochen durchgeführt. Eine Woche läuft von Montag bis Sonntag und wird dann abgeschlossen. Die Daten dieser Woche werden statistisch entsprechend erfasst. Die Teilnehmer bewerten immer die Woche oder eine andere eingestellte Periode, in der auch die Bewertungen vorgenommen werden.

Umstellung der wöchentlichen Bewertung zu anderen Frequenzen

Die Bewertungsfrequenz kann unter Verwaltung -> Stimmungsbarometer eingestellt werden.  Dazu stehen folgende Zeiträume bereit:

  • wöchentlich 
  • 2 oder 3 wöchentlich
  • monatlich
  • 2 oder 3 monatlich

Durch verschiedene Szenarien und strategische Anforderungen in Unternehmen und Tätigkeitsbereichen, kann eine andere Frequenz durchaus sinnvoll sein.  

Es sollte jedoch beachtet werden, dass eine höhere Frequenz immer auch die Erwartungshaltung und den Druck auf die Verantwortlichen erhöht, mit dem Feedback zu arbeiten und Verbesserungen bzw. Maßnahmen umzusetzen.

Did this answer your question?